14.5. Die Vordertür

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Befreien Sie die Klammer der Befestigung des Griffes des Scheibenhebers und nehmen Sie den Griff ab. Die Klammer wird, wenn den reinen Stoff zwischen dem Griff und dem Bezug der Tür einzustellen befreit und, den Stoff gegenüber den Enden der Klammer streckend, stoßen Sie die Klammer und befreien Sie sie. Dabei muss man den Griff auf sich spannen, damit sie nach der Befreiung der Klammer mit schlizow der Welle des Scheibenhebers abgenommen wurde.
2. Ziehen Sie die Schraube der Befestigung des inneren Griffes heraus, dann drücken Sie den Griff in der Richtung der Schlingen der Tür und nehmen Sie sie vom Bezug der Tür ab.
3. Nehmen Sie den inneren Deckel und den äusserlichen Rückspiegel ab.
4. Ziehen Sie die Schrauben der Befestigung des Bezugs der Tür heraus.
5. Stellen Sie den Abzieher des Bezugs der Tür zwischen dem Bezug der Tür und der Tür ein und befreien Sie die Pistons. Schalten Sie die elektrischen Stecker aus.
6. Nehmen Sie den Bezug der Tür ab und senken Sie das Glas.
7. Ziehen Sie drei Schrauben heraus und nehmen Sie dinamik von der Vordertür ab.
8. Nehmen Sie die Fensterscheibe ab.
9. Nehmen Sie äusserlich wlagosaschtschitnuju den Streifen von der Tür ab.
10. Ziehen Sie die Schrauben heraus und nehmen Sie den Scheibenheber ab.
11. Nehmen Sie richtend die Glaser der Tür ab.
12. Nehmen Sie den Luftzug und den Aktivator des Schlosses vom äusserlichen Griff der Tür ab.
13. Nehmen Sie die Klinke der Tür, den Modulator und den äusserlichen Griff der Tür ab.
14. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme durchgeführt.

Die Regulierung der Lage der Tür


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie, dass die Tür leicht und entsprechend geschlossen wird. Wenn die Tür ljuft hat, ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Gelenke der Tür fest.
2. Bei Notwendigkeit der Durchführung der Regulierung der Lage der Tür bezüglich der angrenzenden Oberflächen vom speziellen Instrument 09793-21000 regulieren Sie die Schlingen.

Die Warnung

Befestigen Sie das Schutzband an den Rändern des Flügels, die gegenüber der Schlinge der Tür gelegen sind.



Die Stossplatte der Tür


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie, dass die Tür leicht und entsprechend geschlossen wird. Wenn das Schloss der Tür auf die Stossplatte mit Mühe festgestellt wird, ziehen Sie die Schrauben der Befestigung der Stossplatte heraus und, sie in den horizontalen und senkrechten Ebenen versetzend, streben Sie nach der normalen Schließung der Tür.
2. Die Regulierung der Lage der Tür bezüglich der angrenzenden Oberflächen führen Sie von der Umstellung der Stossplatte in der senkrechten Ebene durch.

Das Glas der Tür


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Wenn das Glas der Tür ungleichmässig geschlossen wird, regulieren Sie den Winkel der Anlage des Glases in der Richtung von der Vorderseite zum Heckende.