3.5. Der Ersatz des motorischen Öls


Die Warnung

Beim Ersatz des motorischen Öls beachten Sie die Vorsicht, da das Öl heiss ist und man kann die Brandwunden bekommen.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Erwärmen Sie den Motor bis zur normalen Arbeitstemperatur und schalten Sie es aus.
2. Stellen Sie die Schale für die Gebühr wytekschego die Öle fest.
3. Nehmen Sie den Deckel mit maslonaliwnoj die Hälse ab und ziehen Sie den Pfropfen der Ablasses des Öls aus der fetten Schale heraus. Erwarten Sie, bis das ganze Öl aus der fetten Schale abfließen wird.
4. Schrauben Sie den Pfropfen der Ablasses des Öls mit der neuen Verlegung ein.

Die Momente des Zuges: 35–45 N·m

5. Überfluten Sie in den Motor die notwendige Anzahl des geforderten motorischen Öls.

Der Umfang des motorischen Öls:
Ohne Ersatz des fetten Filters: 3,0 l
Mit dem Ersatz des fetten Filters: 3,3 l

6. Stellen Sie den Deckel auf maslonaliwnuju den Hals fest.
7. Lassen Sie den Motor und prüfen Sie die Abwesenheit der Ausfließen des Öls.
8. Prüfen Sie das Niveau des motorischen Öls und falls notwendig führen Sie es bis zur Norm hin.