4.2. Die Prüfung der Dichtheit des Systems der Abkühlung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Erwarten Sie bis der Heizkörper bis zur Temperatur 38°C gekühlt werden wird, nehmen Sie den Deckel des Heizkörpers ab und anstelle ihrer schalten Sie das Gerät für die Prüfung der Dichtheit des Systems der Abkühlung an.
2. Schaffen Sie den Druck 139,3 kpa im System der Abkühlung.
3. Überzeugen sich, dass der Druck 139,3 kpa im System der Abkühlung im Laufe von 2 Minuten erhalten bleibt

Die Warnung

Nehmen Sie den Deckel des Heizkörpers auf dem heissen Motor nicht ab, da hinausgehende Paare zu den starken Brandwunden bringen können.
Schließen Sie den Deckel des Heizkörpers vom dicken alten Lumpen und langsam wenden Sie den Deckel bis zum Erscheinen des Zischens hinausgehend ein Paar ab.
Nach der Unterbrechung des Ausgangs ein Paar wenden Sie langsam ab, und nehmen Sie den Deckel vom Heizkörper ab.


4. Andernfalls bestimmen Sie die Leerstelle und entfernen Sie sie.