15.17. Der Sensor dreifach (doppelt) des Drucks

Der Sensor dreifach (doppelt) die Drücke stellt den kombinierten Schalter des niedrigen Drucks (um die Anzahl des Kühlmittels zu prüfen), des mittleren Drucks (für den Einschluss des Lüfters des Kondensators) und des hohen Drucks (für die Verhinderung der Überhitzung) dar.

Der Sensor ist im Ablaufrohr und bestimmt, wenn der Druck 200 kpa oder weniger ungefähr gleich sein wird, es wird der Lüfter des Kondensators ausgeschaltet, die Überhitzung des Kompressors so ausschließend. Wenn der Druck 1400 kpa erreicht, wird der Lüfter des Kondensators ausgeschaltet, wird der Konsum von ihm der Energie so verhindert. Wenn der Druck 3214 kpa erreicht, wird der Kompressor ausgeschaltet.

Die Abnahme


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Entladen Sie das System der Klimaregelung.
2. Schalten Sie den Stecker von dreifach (doppelt) des Sensors des Drucks aus.
3. Ziehen Sie dreifach (doppelt) den Sensor des Drucks heraus.

Die Anlage


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme durchgeführt.
2. Pumpen Sie aus, laden Sie und prüfen Sie das System der Klimaregelung.