ddc2a130 мдф плиты купить в спб

2.2.4. Der poliklinowoj Riemen

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schwächen Sie die Bolzen der Befestigung der Scheibe der Wasserpumpe.
2. Schwächen Sie die Muttern der Unterstützung des Generators.
3. Schwächen Sie den Bolzen der Befestigung des Generators und nehmen Sie poliklinowoj den Riemen ab.
4. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Scheibe der Wasserpumpe heraus.

Der Moment des Zuges:
Der scharnirnyj Bolzen () der Befestigung des Generators: 20–25 N·m der Bolzen () der Befestigung des Generators: 15–22 N·m der Bolzen der Befestigung des Trägers des Generators: 20–28 N·m

Die Prüfung

Prüfen Sie die folgenden Elemente und bei Vorhandensein von den Defekten ersetzen Sie sie.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie die Oberfläche poliklinowogo des Riemens auf die Abwesenheit der Beschädigungen und der Risse.
2. Prüfen Sie die Oberfläche poliklinowogo des Riemens auf die Abwesenheit des Öls und des Schmierstoffes.
3. Prüfen Sie die Oberfläche poliklinowogo des Riemens auf die Abwesenheit des ungleichmässigen Verschleißes.
4. Prüfen Sie die Oberfläche der Scheibe auf die Abwesenheit der Risse oder der Beschädigungen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie die Scheibe der Pumpe fest und festigen Sie von seinen Bolzen.
2. Stellen Sie die Scheibe der Pumpe fest und festigen Sie von seinen Bolzen.

Die Prüfung und die Regulierung der Spannung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie den Zustand poliklinowogo des Riemens und seine Anordnung auf den Scheiben.

Die Warnung

Prüfen Sie die Richtigkeit der Anordnung der Ränder poliklinowogo des Riemens in den Rillen der Scheiben.
Wenn bei der Arbeit poliklinowoj der Riemen den nebensächlichen Lärm verlegt, prüfen Sie den Riemen auf die Abwesenheit des Verschleißes und der Beschädigungen, sowie die Arbeitsoberflächen der Scheiben.


 
2. Vom speziellen Gerät messen Sie die Spannung des Riemens des Antriebes des Generators. Beim Fehlen des speziellen Gerätes prüfen Sie die Spannung des Riemens, auf ihn von der Bemühung 100 N (10 kg) an der Stelle gedrückt, die auf der identischen Entfernung von den Scheiben gelegen ist und messen Sie die Durchbiegung des Riemens.

Die Durchbiegung des Riemens des Antriebes des Generators bei der Prüfung der Spannung:
Der neue Riemen: 7,5–9,0 mm//64–73 kg
Der gebrauchte Riemen: 9,0–10,4 mm//39 kg
Die Prüfung: 5,0–6,0 mm / 34–49 kg
Die Durchbiegung des Riemens des Antriebes des Generators und der Pumpe des Verstärkers der Lenkung bei der Prüfung der Spannung:
Der neue Riemen: 8 mm
Der gebrauchte Riemen: 6,0–7,0 mm
Die Durchbiegung des Riemens des Antriebes des Generators und der Klimaanlage bei der Prüfung der Spannung:
Der neue Riemen: 6,0–9,0 mm
Der gebrauchte Riemen: 9,0–10,0 mm


Die Warnung

Den gebrauchten Riemen wird der Riemen angenommen, der auf dem Motor mehr 5 Minuten durchstudierte



Die Messung der Spannung vom speziellen Gerät

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Bei der Messung der Spannung poliklinowogo des Riemens soll das Gerät andere Elemente des Motors nicht betreffen.
2. Regulieren Sie die Durchbiegung oder die Spannung des Riemens der Pumpe des Verstärkers der Lenkung.
3. Ziehen Sie den Regelungsbolzen fest.
4. Prowernite die Kurbelwelle des Motors auf etwas Wendungen.
5. Prüfen Sie die Spannung des Riemens und falls notwendig wiederholen Sie die Regulierung.