11.18. Der Abgang der Disks aus der Aluminiumlegierung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Aluminiumlegierung ist der schädlichen Einwirkung des Alkalis unterworfen. Wenn das Auto die Salze vom Meerwasser oder reise- chimikali affiziert wurde, muss man sofort das Auto vom reinen Wasser auswaschen, wonach die Wachspolyrolle auf die Disks aller Räder für ihren Schutz vor der Korrosion aufzutragen.
2. Bei der Nutzung ein Paar für die Wäsche des Autos richten Sie es auf die Disks der Räder nicht.
3. Bei der Verzögerung der Muttern der Befestigung der Räder mit den Aluminiumdisks beachten Sie die folgenden Empfehlungen:

a. Reinigen Sie die Oberfläche der Buchse;
b. Ziehen Sie die Muttern der Befestigung des Rads vom geforderten Moment des Zuges fest;
c. Ziehen Sie die Mutter der Befestigung des Rads nicht fest, auf den Schlüssel vom Bein drückend;
d. Schmieren Sie das Schnitzwerk der Muttern der Befestigung des Rads nicht ein.