9.2.16. Der Hebel des Selektors

1 – das Tau der Verwaltung der Getriebe;
2 – die Mutter;
3 – das Solenoid des Schlosses der Blockierung;
4 – die Leitung und die Lampe der Einblendung des Paneels der Verwaltung der Getriebe;
5 – O/D der Schalter;
6 – die Schaltfläche;
7 – der Griff;
8 – das Paneel der Verwaltung der Getriebe;
9 – das Regelungsfäustchen des Hebels;
10 – der Hebel des Selektors;
11 – der Schalter der neutralen Lage der Getriebe;
12 – der Träger;
13 – die Anschlussspitze des Taus.

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie die zentrale Konsole ab.
2. Ziehen Sie die Schrauben der Befestigung des Griffes des Hebels des Selektors heraus.
3. Schalten Sie den Stecker des Schalters der beschleunigenden Sendung aus, erreichen Sie drei Kontakte aus dem Stecker und nehmen Sie den Griff vom Hebel ab.
4. Schalten Sie den Stecker der Lampe der Einblendung des Paneels der Verwaltung der Getriebe aus.
5. Nehmen Sie das Paneel der Verwaltung der Getriebe ab.
6. Nehmen Sie die Klemme der Befestigung des Luftzuges ab.
7. Nehmen Sie die Klemme seitens des Hebels des Selektors ab.
8. Ziehen Sie die Bolzen heraus und nehmen Sie die Scheiben der Befestigung des Taus unter dem Paneel der Geräte ab.
9. Nehmen Sie die Klemme der Befestigung des Taus seitens der Getriebe ab.
10. Nehmen Sie das Tau der Verwaltung der Getriebe ab.

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie das Funktionieren des Taus der Verwaltung der Getriebe und die Abwesenheit der Beschädigungen.
2. Prüfen Sie die Buchse auf die Abwesenheit des Verschleißes oder der Beschädigungen.
3. Prüfen Sie die Feder auf die Abwesenheit der Beschädigungen und den Verlust der Elastizität.
4. Prüfen Sie die Leitungsfähigkeit des Schalters der beschleunigenden Sendung. Bei der Aktivierung der beschleunigenden Sendung die Kontakte sollen die 1 und 2 Schalter geschlossen sein, und bei deaktiwirowanii sollen die Kontakte 1 und 3 geschlossen sein.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schmieren Sie den inneren Teil der Buchse ein.

Das Schmieren: SAE J310, NLGI №0

2. Versetzen Sie den Hebel des Selektors und den Umschalter des Umfangs der Getriebe in die Position N und schalten Sie das Tau der Verwaltung an.
3. Beim Anschließen des Taus der Verwaltung der Getriebe versetzen Sie den Träger des Taus, bis das Tau mit dem Hebel der Getriebe vereint werden wird.
4. Stellen Sie die Scheibe fest und schrauben Sie den Bolzen und die Mutter der Befestigung des Taus ein.
5. Seitens des Hebels des Selektors stellen Sie die Klemme fest.
6. Schalten Sie den Stecker der Lampe der Einblendung des Indikators der Lage des Hebels des Selektors, den Stecker des Schalters O/D, den Stecker des Schalters des Parkplatzes und den Stecker der Auswahl des Regimes der Bewegung an.
7. Stellen Sie das Paneel der Verwaltung der Getriebe fest.
8. Tragen Sie das Schmieren an der Stelle auf, die auf der Zeichnung vorgeführt ist.

Das Schmieren: SAE J310, NLGI №2

9. Stellen Sie den Hebel des Selektors in die Position N fest, dann drehen Sie die Lasche des Fäustchens um so, dass der Spielraum zwischen der Lasche des Fäustchens und dem Knoten der geforderten Bedeutung entsprach.

Der Spielraum: 15,2–15,9 mm


Die Warnung

Überzeugen sich, dass sich die Seite In des Regelungs- Fäustchens des Hebels seitens der Schaltfläche befand.


10. Stellen Sie den Schalter O/D auf den Griff des Hebels fest, dann stellen Sie die Kontakte in den Stecker des Schalters ein.
11. Stellen Sie den Griff des Hebels fest und festigen Sie von ihren zwei Schrauben.
12. Stellen Sie die zentrale Konsole fest.