9.2.18. Die Reparatur des Hebels des Selektors

Die Elemente des Hebels des Selektors

1 – das Solenoid des Schlosses der Blockierung;
2 – der Schalter der Lage N des Hebels des Selektors;
3 – der spannkräftige Stift;
4 – der spannkräftige Stift;
5 – die Stahlkugel;
6 – die Stütze der Kugel;
7 – die Feder;
8 – die Haarnadel;
9 – der Hebel des Selektors;
10 – das Regelungsfäustchen des Hebels;
11 – der Kern des Hebels des Selektors;
12 – die Feder des Hebels des Selektors;
13 – die Buchse;
14 – der Träger.

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie den Aufstellungsort des Riegels auf die Abwesenheit des Verschleißes.
2. Prüfen Sie die Feder auf die Abwesenheit der Beschädigungen und den Verlust der Elastizität.
3. Prüfen Sie die Haarnadel in der Gründung des Hebels auf die Abwesenheit des Verschleißes.

Die Montage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schmieren Sie den gleitenden Teil der Buchse ein.

Das Schmieren: SAE J310, NLGI №2

2. Tragen Sie das Schmieren an den Stellen auf, die auf der Zeichnung vorgeführt sind.

Das Schmieren: SAE J310, NLGI №2