12.11. Der Ersatz der Flüssigkeit im hydraulischen Antrieb des Verstärkers der Lenkung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Heben Sie den Vorderteil des Autos und festigen Sie auf den Stützen.
2. Schalten Sie den wiederkehrenden Schlauch vom Behälter aus.
3. Schalten Sie den zusätzlichen Schlauch zum wiederkehrenden Schlauch an und ziehen Sie die Flüssigkeit in die herankommende Kapazität zusammen.
4. Schalten Sie die Hochspannungsleitung von der Zündspule aus. Periodisch nehmen Sie den Starter auf und dabei drehen Sie das Steuerrad von der Stütze bis zum Anschlag mehrmals um, um die ganze Flüssigkeit aus dem hydraulischen Antrieb des Verstärkers der Lenkung zusammenzuziehen.
5. Schalten Sie zum Behälter den wiederkehrenden Schlauch an und überfluten Sie in den Behälter die empfohlene Flüssigkeit.
6. Prokatschajte der hydraulische Antrieb des Verstärkers der Lenkung.

Der Typ der Flüssigkeit für den Verstärker der Lenkung: PSF–3
Der Umfang der Flüssigkeit: 0,9 l