12.13. Die Prüfung der Spannung des Riemens des Antriebes der Pumpe des Verstärkers der Lenkung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie die Spannung des Riemens, auf ihn von der Bemühung 98 N (10 kg) an der Stelle gedrückt, die auf der identischen Entfernung von den Scheiben gelegen ist, und messen Sie die Durchbiegung des Riemens.

Die Durchbiegung des Riemens: 7–10 mm

2. Für die Regulierung der Spannung schwächen Sie die Bolzen der Befestigung der Pumpe des Verstärkers der Lenkung, versetzen Sie die Pumpe und dann nochmalig ziehen Sie die Bolzen fest.

Die Warnung

Die Prüfung der Spannung des Riemens führen Sie sofort nach der Unterbrechung des Motors durch.