1.24. Der kombinierte Umschalter des Lichtes der Scheinwerfer und der Fahrtrichtungsanzeiger

Der Umschalter der Fahrtrichtungsanzeiger

Bei der Umstellung des kombinierten Umschalters nach unten, beginnen, die Fahrtrichtungsanzeiger von der linken Seite des Autos zu blinzeln. Bei der Umstellung des kombinierten Umschalters nach oben, beginnen, die Fahrtrichtungsanzeiger von der rechten Seite des Autos zu blinzeln. Nach dem Abschluss der Wendung, der Umschalter wird in die neutrale Lage und gleichzeitig die Fahrtrichtungsanzeiger automatisch zurückkehren werden aufhören, zu blinzeln. Wenn die Kontrolllampe der Register der Wendungen in der Kombination der Geräte öfter gewöhnlich blinzelt, flammt auf, aber blinzelt nicht oder flammt ganz nicht auf, bezeichnet es auf den Defekt der Ketten der Fahrtrichtungsanzeiger. Prüfen Sie die Intaktheit der Schutzvorrichtung oder der Lampen.

Das Regime der Arbeit des Umschalters beim Wechsel der Reihe

Wenn man über die Veränderung des Streifens der Bewegung signalisieren muss, versetzen Sie den Hebel nach oben, oder halten Sie nach unten nicht bis zum Ende und in dieser Lage. Nach otpuskanija kehrt der Hebel in die neutrale Lage automatisch zurück.

Die Richtung der Umstellung des Umschalters der Fahrtrichtungsanzeiger

Der Schalter der Vorderscheinwerfer

Drehen Sie die Trommel ausgangs des kombinierten Umschalters um, um die Scheinwerfer aufzunehmen. In der ersten Lage werden die Begrenzungslichter, die Seitenfeuer, die hinteren Laternen und die Einblendung der Kombination der Geräte aufgenommen sein. In der folgenden Lage werden die Vorderscheinwerfer aufgenommen sein.

Die Richtung der Wendung der Trommel ausgangs des kombinierten Umschalters für den Einschluss der Beleuchtung und der Scheinwerfer

Die äusserliche Beleuchtung zur Tageszeit

Das Auto CH±NDE ist von der Beleuchtung zur Tageszeit ausgestattet. Diese Beleuchtung wird für die Verbesserung der Sicht des entgegenkommenden Transportes verwendet. Die gegebene Beleuchtung des Autos ist speziell für die Arbeit in den Bedingungen entwickelt, wenn der Motor arbeitet, und der Schalter der Vorderscheinwerfer befindet sich in der Lage "ОFF" (Ausschalten). Jedoch wird die Beleuchtung zur Tageszeit beim Einschluss stojanotschnogo die Bremsen ausgeschaltet sein.

Der Umschalter des entfernten Lichtes der Scheinwerfer

Für den Einschluss des entfernten Lichtes der Scheinwerfer, drücken Sie auf den Umschalter von sich. Wenn das entfernte Licht eingeschaltet ist, es brennt auch die Kontrolllampe des Einschlusses des entfernten Lichtes der Scheinwerfer. Beim Übersetzen wird des Hebels zurück auf sich, das Licht mit entfernt auf den Nahen umgeschaltet.

Das Signal vom entfernten Licht

Für die Abgabe des Signals vom entfernten Licht übersetzen Sie den Hebel in die Lage auf sich. Bei otpuskanii kehrt der Hebel auf die Stelle zurück. Das Blinzeln vom Licht der Scheinwerfer möglich, selbst wenn sich der Umschalter der Scheinwerfer des Kopflichtes in der Lage "ОFF" (Ausschalten befindet).

Die Richtung der Umstellung des Umschalters für die Abgabe des Signals vom entfernten Licht