1.73. Wenn der Motor überhitzt wurde

Wenn sich der Zeiger des Temperaturanzeigers der kühlenden Flüssigkeit in der Zone der Überhitzung befindet, empfinden Sie den Verlust der Motorleistung oder hören Sie das laute Zischen oder die Klopfen, wurde möglich der Motor überhitzt. In diesem Fall muss man die folgenden Handlungen erfüllen:

– Vom Wege abzubiegen und das Auto an der sicheren Stelle anzuhalten;
– Den Selektor in die Lage "R" ("die Haltestelle") (die automatische Getriebe) zu übersetzen oder, den Hebel der Umschaltung der Sendungen in die Lage der neutralen Sendung zu übersetzen und, stojanotschnyj die Bremse aufzunehmen. Wenn die Klimaanlage arbeitet, schalten Sie es aus;
– Wenn die kühlende Flüssigkeit vom Auto fließt oder geht von der Motorhaube Paare, schalten Sie den Motor aus. Öffnen Sie die Motorhaube nicht, bis die kühlende Flüssigkeit aufhören wird vom Auto oder von der Motorhaube zu fließen wird nicht aufhören, Paare zu gehen. Wenn es keine sichtbare Merkmale tetschi der kühlenden Flüssigkeit oder ein Paar gibt, schalten Sie den Motor nicht aus und überzeugen sich, dass der Lüfter des Heizkörpers des Systems der Abkühlung arbeitet. Wenn er nicht arbeitet, schalten Sie den Motor aus;
– Prüfen Sie den Zustand und die Spannung des Riemens des Antriebes der Wasserpumpe. Wenn es der Riemen in Ordnung sein ist, prüfen Sie die Abwesenheit des Ausfließens der kühlenden Flüssigkeit aus dem Heizkörper, der Schläuche des Systems der Abkühlung, oder vom Auto. (Wenn war die Klimaanlage aufgenommen, so kann nach der Unterbrechung von ihm das kalte Wasser tropfen ist eine normale Erscheinung);
Die Warnung

In die Schubdauer halten Sie die Hände, das lange Haar und die Kleidung fern von den Laufteilen, solcher wie den Lüfter des Heizkörpers des Systems der Abkühlung und priwodnyje die Riemen für die Verhinderung des Erhaltens der Verletzung.


– Wenn priwodnoj der Riemen oder die Wasserpumpe fehlerhaft sind, oder ist, der kühlenden Flüssigkeit zu fließen, sofort schalten Sie den Motor aus und wenden sich hinter der Hilfe zum nächsten offiziellen Dealer CH±NDE;
Die Warnung

Öffnen Sie den Pfropfen des Heizkörpers, bis den Motor heiss nicht. Es kann der Auswurf der siedenden kühlenden Flüssigkeit geschehen, und Sie können die Brandwunden bekommen.



– Wenn Sie den Grund der Überhitzung nicht aufdecken können, erwarten Sie bis die Temperatur der kühlenden Flüssigkeit des Motors normal wird. Wenn das Ausfließen der kühlenden Flüssigkeit geschehen ist, nehmen Sie den Pfropfen des Heizkörpers und dolejte das Wasser bis zu polowinnoj die Notizen des Niveaus der Flüssigkeit im erweiternden Behälter akkurat ab;
– Aufmerksam folgen Sie auf die weiteren Merkmale der Überhitzung. Wenn die Überhitzung des Motors wieder geschehen ist, wenden sich hinter der Hilfe zum offiziellen Dealer CH±NDE.
Die Warnung

Die starke Senkung des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit zeugt vom Vorhandensein des Ausfließens im System der Abkühlung. Man muss sich so bald wie möglich zum offiziellen Dealer CH±NDE für die Prüfung wenden.