6.8. Der Ersatz des Brennstofffilters

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das Kissen des hinteren Sitzens ab und nehmen Sie das Inspektionspaneel der Brennstoffpumpe ab. Für die Abnahme des Drucks im Brennstoffsystem schalten Sie den Stecker der Brennstoffpumpe aus, starten Sie den Motor und erwarten Sie bis er in Zusammenhang mit der Leistung des Brennstoffes aus topliwoprowodow und der Brennstoffmagistrale stehenbleiben wird.
2. Schalten Sie die Leitung von der negativen Klemme der Batterie aus und schalten Sie den Stecker der Brennstoffpumpe an.

Die Warnung

Vor der Absonderung topliwoprowodow nehmen Sie den Druck im Brennstoffsystem ab, da andernfalls der Brennstoff, der sich unter dem Druck befindet, aus dem Brennstoffsystem intensiv folgen wird.


3. Ziehen Sie die Schrauben der Befestigung der Klemmen der Hörer des Brennstofffilters heraus.

Die Warnung

Schließen Sie den Brennstofffilter vom Handtuch, um rasbrysgiwanije des Brennstoffes, herbeigerufen vom restlichen Druck in topliwoprowode auszuschließen.


4. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Brennstofffilters heraus und nehmen Sie es vom Träger ab.
5. Nach dem Ersatz des Brennstofffilters prüfen Sie die Dichtheit des Brennstoffsystems.