13.6. Prokatschka des hydraulischen Systems des Antriebes der Bremsen

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie den Deckel vom Kompensationsbehälter mit der Bremsflüssigkeit ab.

Die Warnung

Die Bremsflüssigkeit löst die Farbe, den Plast und die Isolierung der Leitungen auf, deshalb beim zufälligen Treffen der Flüssigkeit auf lakokrassotschnoje die Deckung des Autos oder seine Komponenten waschen Sie von ihrer großen Menge des Wassers aus.
Bei prokatschke unter dem Druck drücken Sie das Bremspedal nicht


2. Wenden Sie den Deckel von des Stutzens prokatschki ab und verbinden Sie an ihn ein Ende des durchsichtigen Schlauches, und anderes Ende des Schlauches stellen Sie in die Glaskapazität des ausreichenden Umfanges, die halb die Bremsflüssigkeit gefüllt ist ein.
3. Langsam drücken Sie das Bremspedal mehrmals.
4. Beim gedrückten Bremspedal vom Schlüssel schwächen Sie den Stutzen prokatschki und geben Sie die Luft aus dem hydraulischen System aus. Ziehen Sie den Stutzen prokatschki fest und entlassen Sie das Bremspedal.
5. Wiederholen Sie die Operationen 3 und 4, bis die Bremsflüssigkeit ohne pusyrkow der Luft hinausgehen wird.
6. Ziehen Sie den Stutzen prokatschki fest.

Der Moment des Zuges: 7–9 N·m

7. Die Entfernung der Luft führen Sie in der Reihenfolge durch, die auf der Zeichnung vorgeführt ist.