16.12. Die Besichtigung der Batterie

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden die Zündung und alle Konsumenten der elektrischen Energie abstellen.
2. Schalten Sie die Leitungen von den Klemmen der Batterie aus. Die negative Leitung muss man in erster Linie ausschalten und, in die letzte Reihe anschalten.
3. Nehmen Sie die Batterie vom Auto ab.

Die Warnung

Wenn der Körper der Batterie beschädigt ist, nehmen Sie die Batterie in den Gummihandschuhen ab, um die Haut von elektrolita zu schützen.


4. Prüfen Sie die Elemente der Befestigung der Batterie, da sie geratend auf sie elektroguß- beschädigt sein können. Falls notwendig reinigen Sie davon warm sodowym von der Lösung.
5. Von solcher Lösung reinigen Sie das Oberteil der Batterie.
6. Schauen Sie die Batterie auf die Abwesenheit der Risse an. Wenn es die Risse gibt, ersetzen Sie die Batterie.
7. Reinigen Sie die Klemmen der Batterie.
8. Reinigen Sie wnutrenneju die Oberfläche der Klemmen der Leitungen, die zu den Klemmen der Batterie angeschaltet werden.
9. Stellen Sie die Batterie ins Auto fest.
10. Schalten Sie die Leitungen zu den Klemmen der Batterie an.
11. Sicher ziehen Sie die Befestigung der Klemmen der Leitungen zu den Klemmen der Batterie fest.
12. Tragen Sie auf die Klemmen der Batterie die feine Schicht der technischen Vaseline auf.