16.26. Der Motor des Scheibenwischers der Windschutzscheibe

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Wenden Sie die Muttern ab und nehmen Sie die Hebel der Scheibenwischer ab.
2. Nehmen Sie den Deckel ab, der unter der Windschutzscheibe gelegen ist.
3. Nehmen Sie den Motor des Scheibenwischers ab.
4. Ziehen Sie die Bolzen heraus und nehmen Sie den Mechanismus des Scheibenwischers ab.
5. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme durchgeführt.

Die Prüfung der Frequenz der Arbeit des Scheibenwischers


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie den Stecker vom Motor des Scheibenwischers aus.
2. Von den zusätzlichen Leitungen schalten Sie die positive Klemme der Batterie zum Kontakt die 6 Stecker, und die negative Klemme – zum Kontakt 3 an.
3. Überzeugen sich, dass der Motor des Scheibenwischers auf der niedrigen Frequenz des Drehens arbeitet.
4. Von den zusätzlichen Leitungen schalten Sie die positive Klemme der Batterie zum Kontakt die 6 Stecker, und die negative Klemme – zum Kontakt 2 an.
5. Überzeugen sich, dass der Motor des Scheibenwischers auf der hohen Frequenz des Drehens arbeitet.

Die Prüfung der automatischen Unterbrechung der Bürsten im Ausgangszustand


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden den Motor auf der niedrigen Frequenz des Drehens aufnehmen.
2. Die Leitung vom Kontakt die 3 Stecker ausgeschaltet, halten Sie den Motor in einer beliebigen Lage, außer ausgangs- an.
3. Verbinden Sie die Kontakte die 3 und 5 Stecker.
4. Von den zusätzlichen Leitungen schalten Sie die positive Klemme der Batterie zum Kontakt die 6 Stecker, und die negative Klemme – zum Kontakt 1 an.
5. Prüfen Sie, dass der Motor des Scheibenwischers in der Ausgangslage der Bürsten des Scheibenwischers ausgeschaltet wird.