16.9. Die Batterie

Die Batterie ist eine Einrichtung für die Aufbewahrung der Energie in der chemischen Form, die wie die Elektrizität im Folgenden verwendet werden kann.

Die Batterie arbeitet dank dem, dass sich zwei verschiedene Metalle, in der säurehaltigen Lösung befindend, schaffen die Verschiedenheit der Potential, als dessen Ergebnis der Strom produziert wird.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Auf die Autos werden die nicht bedienten Batterien festgestellt.
2. In die Batterie ist es doliwat distillirowannuju das Wasser nicht erforderlich.
3. Die Batterie vollständig germetitschna mit Ausnahme der kleinen Ventilationsöffnungen im Deckel.

Die Prüfung der Batterie


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie den Zustand der Batterie auf die Abwesenheit der äußerlichen Beschädigungen, die zum Verlust elektrolita bringen könnten. Bestimmen Sie den Grund der Beschädigung. Reinigen Sie die Batterie von der Lösung der Soda im Wasser.
2. Ersetzen Sie die Batterie
3. Prüfen Sie den Anteil elektrolita.
4. Führen Sie die Ausbesserung des Anteiles je nach der Temperatur elektrolita ein.
5. Mehr 1,100

Langsam laden Sie die Batterie.

Das Laden führen Sie vom Strom nicht mehr 5 Und im Laufe von 14 Stunden durch, dann prüfen Sie die Batterie unter der Belastung.
6. 1,100–1,220

Peresarjadite die Batterie.

Werden den Prozess des Ladens und der Vorsichtsmaßnahme beachten.
7. Mehr 1,220

Prüfen Sie die Batterie unter der Belastung.
8. Prüfen Sie die Batterie unter der Belastung.
9. Entladen Sie die Batterie vom Strom der Entspannung 200 Und im Laufe von 15 mit, dann prüfen Sie die Anstrengung der Batterie
10. Mehr, als 9,6 In

Die Batterie ist es in Ordnung sein.
11. 9,6–6,5 IN

Führen Sie das schnelle Laden der Batterie durch, dann prüfen Sie sie unter der Belastung.
Die Warnung

Wenn man die Anstrengung der Batterie immer noch weniger 9,6 Im Botschafter des nochmaligen Ladens und der Entspannung, sie ersetzen muss.


12. Weniger 6,5 In

Ersetzen Sie die Batterie.